Nächste Veranstaltung

VIKOM-Talk: Dialekt im Netz: Wie Marken den Trend für sich nützen mit Ingrid Gogl und Fabian Lebersorger

Dialekt im Internet is „a thing“. Besonders in Österreich. Von „Servus“ bis „Baba“, von „Oida“ bis „Leiwand“. Österreicherinnen und Österreicher haben viele Begriffe, um sich (im Netz) auszudrücken. Fabian Lebersorger und Ingrid Gogl begeben sich auf Aufklärungsmission in Sachen Dialekt und geben Einblicke, warum und wie man diesen in Kommunikation und Marketing für sich nutzen kann – völlig egal, auf welchen Kanälen.

Der Vortrag „Dialekt im Netz: Wie Marken den Trend für sich nützen“ ist eine Reise mit Augenzwinkern durch die österreichische Sprache in Werbung und Kommunikation und bringt Beispiele, wie österreichischer Dialekt für „shit“ und „flausch“ sorgt und wie Unternehmen und Marken es schaffen, die Österreicherinnen und Österreicher auf ihre Seite zu bringen und sie „leiwand“ zu finden!

VIKOM-Talk
Dialekt im Netz: Wie Marken den Trend für sich nützen
mit Ingrid Gogl | Leitung Social Media & Online PR, datenwerk innovationsagentur
und Fabian Lebersorger | Associate Director, Grayling Austria
11.04.2017, 18.30 Uhr
Grayling Austria GmbH, Siebensterngasse 31, 1070 Wien

Wir bitten um verbindliche Anmeldung bis 04.04.2017.  Falls Ihnen etwas dazwischen kommen sollte, sagen Sie bitte rechtzeitig ab.

 

Die Vortragenden:

Ingrid Gogl (Xing | LinkedIn) arbeitet bei der datenwerk innovationsagentur in Wien und entwirft Strategien und Konzepte für die Online-Kommunikation Twitter, YouTube, Facebook & Co. Sowohl für Unternehmen als auch öffentliche Institutionen. Sie plant zudem Kampagnen und Marketingaktivitäten im Social Web.

Die Politikwissenschafterin widmet sich in ihrer Freizeit der Netzpolitik. Ihre Diplomarbeit an der Uni Wien schrieb sie zum Thema „Government 2.0 – Neue Demokratie im Netz“.

Im Herbst 2014 schloss Ingrid den postgraduate Master-Lehrgang zum Thema „Computer- und IT-Recht“ an der Donau Universität Krems ab. Ihre Master Thesis verfasste sie zum Thema „Schleichwerbung im Internet“

Außerdem liebt Ingrid scharfes Essen … und Kätzchen.

Fabian Lebersorger (Xing | LinkedIn) ist Associate Director bei Grayling Austria. Er studierte Business Administration an der Webster University Vienna sowie Public Communication an der Universität Wien. In seiner Freizeit widmet sich Fabian dem Internet – und dem Sport. Laufen und Schwimmen sorgen bei ihm für den Ausgleich zum digitalen Alltag.

 

Voneinander lernen – voneinander profitieren: Die VIKOM-Community erwartet Sie.

Twitter Feed

Jetzt immer Top informiert sein mit dem Newsletter von VIKOM!